Mode Accessoires

 

Accessoires

Tücher und Schals sind ein sehr angesagtes Accessoire.
Mit Ihrem Lieblingstuch peppen Sie jedes Outfit nochmals auf, oder überspielen eine evtl. nicht ganz geeignete Farbe (Fehlkauf lässt grüßen).
Typgerechte Handtaschen (in Ihrer Farbpalette, bei kleinen Frauen eher etwas kleiner, bei großen Frauen sollte auch die Tasche etwas größer sein), sind ein tolles Accessoire, was gerade für Frauen, die sich mit Schmuck eher schwer tun, eine tolle Möglichkeit für das „I-Tüpfelchen“ ist.
Generell empfiehlt sich immer, Schuhe und Handtasche in der gleichen Farbe zu halten – Ausnahme ist hier jedoch die Sommerzeit oder die Abendrobe.
Bei der Wahl des Schmucks sollten Sie wie so oft Ihrem Bauchgefühl vertrauen. Eine sportliche / natürliche Frau wählt schlichten, evtl. rustikalen Schmuck (Leder, Steine) und wird hier immer eher zurückhaltend sein. Kleine Ohrringe runden ihren Look ab.
Die Romantikerin mag es auffälliger: die Ketten können gerne lang und verspielt sein, ebenfalls der Armschmuck und die Ohrringe. Hier ist jedoch Vorsicht vor Überladung geboten: Legen Sie den Focus auf ein großes, sehr auffälliges Schmuckstück – wenn die Kette sehr ausgefallen ist, sollten die Ohrringe eher etwas in den Hintergrund treten, können aber gerne die Farbe der anderen Accessoires aufnehmen. Ähnlich verhält es sich bei der zart femininen Frau – hier sind alle Schmuckstücke nur etwas feiner und kleiner, der Körpergröße angepasst.

Die Klassikerin braucht nicht viel Schmuck, eine gute Uhr, eine Kette (evtl. Perlen), ein paar hochwertige Ohrringe dazu – fertig ist meist ihr Look. Die Dramatikerin ist hier, ähnlich wie die Romantikerin in ihrem Element und kann aus dem Vollen schöpfen. Durch ihre meist stattliche Körpergröße können ihre Schmuckstücke gerne groß und ausgefallen sein.

 

Accessoires für den Winter

Tücher und Schals bleiben ein sehr angesagtes Accessoire.
Sehr trendy ist zum Beispiel das Stern-Muster – egal ob uni mit Sternen, oder im Mustermix mit Punkten, etc. – lassen Sie sich inspirieren.
Mit Ihrem Lieblingstuch peppen Sie jedes Outfit nochmals auf, oder überspielen eine evtl. nicht ganz geeignete Farbe (Fehlkauf lässt grüßen).
Breite Hüftgürtel oder schmale Taillengürtel sind auch immer empfehlenswert um Ihrem Outfit den letzten Pfiff zu geben.
Generell empfiehlt sich immer, Schuhe und Handtasche in der gleichen Farbe zu halten – Ausnahme ist hier jedoch die Abendrobe.

 

Accessoires für den Sommer

Tücher sind selbst zur Sommerzeit eines der wichtigsten Accessoires überhaupt.

Gerade in der warmen Jahreszeit lohnt sich die Investition eines schönen Seidentuches, da es nicht so warm hält, wie gröbere und dichter gewebte Stoffe.

Ein leichtes Tuch in Ihren Farben oder passend zu Ihrem Oberteil macht aus den gewählten Kleidungsstücken ein „Outfit“.

Breite Hüftgürtel oder schmale Taillengürtel sind auch immer empfehlenswert um Ihrem Outfit den letzten Pfiff zu geben.

Generell empfiehlt sich immer, Schuhe und Handtasche in der gleichen Farbe zu halten – Ausnahme ist hier jedoch die Sommerzeit oder die Abendrobe.

Im Sommer kann die Handtasche auch gerne beispielsweise in Weiß, Flieder oder Rosa sein ohne dass die Schuhe den gleichen Farbton haben müssen.